Willkommen in Vollmers Mühle

Vollmers Mühle in Seebach/Grimmerswald ist eine der schönsten Mahlmühlen des Schwarzwaldes. Die Restaurierung der über 250 Jahre alten Mühle verhalf nicht nur dem alten Beruf des Müllers zu einem immer wieder gegenwärtigen kulturgeschichtlichen Ansehen, sondern wurde gleichzeitige eine einmalige touristische Attraktion für die Gemeinde Seebach.

weiterlesen…

Veranstaltungen

Jeweils am Pfingstmontag begeht der Heimat- und Verkehrsverein den Deutschen Mühlentag. Dabei steht die Vorführung der noch voll funktionsfähigen Mahlmühle im Mittelpunkt. Dazu wird altes Brauchtum gepflegt und die frühere bäuerliche Handwerkskunst demonstriert. Ferner kümmern sich zahlreiche Ehrenamtliche, dass die Festbesucher keinen Hunger und Durst leiden müssen.

weiterlesen…

Brauchtumsprogramm

Früher als in der Wohnstube des Bauernhofes noch der Kienspan brannte und das Öllicht flackerte, ging man aufgrund des anstrengenden Tagwerkes recht früh zu Bett. Eine Ausnahme gab es nur, wenn ein “Lichtgang” (Spinnstubenabend) mit den Nachbarn verabredet war. Man traf sich da jeweils abwechselnd auf einem anderen Bauernhof beim gemeinsamen Licht, auf badisch “z´Licht gi” (zum Licht gehen).

weiterlesen…

Historie

Sehr schnell erkannten die aktiven ehrenamtlichen Idealisten des Heimat- und Verkehrsvereines, dass die Mühle zur dauerhaften Erhaltung nachhaltig gepflegt und gewartet werden muss. Dazu hat man in den vergangenen 30 Jahren viele Maßnahmen wie die Einrichtung eines kleinen bäuerlichen Museums in den Mühlen-räumlichkeiten oder des Entfernen des neuzeitlichen Betonbodens vorgenommen.

weiterlesen…